Abnehmen und schlank bleiben mit Hypnose

Im Schlaf und ohne Sport und Diät schlank werden, geht das?

Seit einigen Jahren steigt die Nachfrage nach Hypnose-Anwendungen zur Gewichtsreduktion explosionsartig. Heutzutage will jeder gesund und schlank sein. Der Kult um einen geradezu androgynen durchtrainierten Körper ist überall präsent. Doch Tatsache ist, dass in Deutschland bereits jeder vierte Erwachsene übergewichtig ist. Und dabei ist es nicht so, dass nicht schon fast jeder von ihnen mindestens eine Diät ausprobiert hat.

Aber warum helfen Diäten nicht oder nicht nachhaltig? Diäten machen keinen Spaß, verursachen Stress, der nachweislich dick macht. Die meisten halten es nicht lange durch, weil die Diät zu sehr vom natürlichen Essverhalten abweicht. Deshalb fühlst Du Dich gereizt, schlapp, unmotiviert. Es dauert nicht lange und Du ernährst Dich wieder genau wie vorher. Kennst Du das?

Während die einen glauben, dass lästiges Übergewicht nur die Folge von menschlicher Schwäche aufgrund fehlender Selbstdisziplin beim Essen und der Motivation zum weniger essen und zu Bewegung ist, haben andere bereits ihr angesteuertes Zielgewicht mit wirkungsvoller Unterstützung von Hypnose erreicht.

Viele Menschen denken, dass sie nur endlich ihren „inneren Schweinehund“ überwinden müssten, um abzunehmen. Dummerweise wird der „inneren Schweinehund“, egal ob beim Essen, Rauchen, Nägelkauen, nur zu etwa 10% durch den rationalen Verstand gesteuert. 90% macht das Unterbewusstsein, das durch eine Hypnose individuell angesprochen und dauerhaft drastisch verändert bzw. umprogrammiert werden.

Abnahmen mit Hypnose

Seit 2006 ist Hypnose auch in Deutschland vom wissenschaftlichen Beirat für Psychotherapie anerkannt.